Gemeinde Gro�-Rohrheim

Seitenbereiche

Navigation

Aktuelle Bekanntmachungen

  • Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,


    wir teilen mit, dass die Gemeindeverwaltung am Freitag, den 27. Mai 2022 (nach dem Feiertag Christi Himmelfahrt) geschlossen bleibt.


    Wir bitten um Beachtung!


    Der Gemeindevorstand
    gez. Rainer Bersch,
    Bürgermeister


     

  • Die K 41 / Kornstraße in der Ortsmitte in Groß-Rohrheim soll neugestaltet werden. Bei der Gemeinschaftsmaßnahme vom Kreis Bergstraße und der Gemeinde Groß-Rohrheim handelt es sich um eine grundhafte Erneuerung der Fahrbahn sowie der Gehwegs- und Nebenflächen. Der Planungsbereich umfasst dabei auch den Einmündungsbereich in die Kirchstraße, den Parkplatz Speyerstraße, den Platz an der Heerwegstraße sowie den Baumbestand. Die Umsetzung erfolgt voraussichtlich ab dem Jahr 2023.


    Der aktuelle Stand der Entwurfsplanung für diese Maßnahme wurde am Montag, den 09.05.2022, im Rahmen einer Informationsveranstaltung den Anwohnern vorgestellt.


    Die bei dieser Veranstaltung gehaltene Präsentation des Ingenieurbüros ist nachfolgend als Dateien bereitgestellt.

  • Hessen Mobil: Bauarbeiten werden fortgeführt


    Die Bauarbeiten an einem Geh- und Radweg, der mittels eines Trogbauwerkes entlang der Kreisstraße 41 in Groß-Rohrheim unter Gleisen der Bahn hindurchgeführt wird, werden seit Dienstag, den 26. April fortgeführt.


    Die Arbeiten waren Ende Dezember 2021 für eine längere Winterpause unterbrochen worden.


    In den kommenden vier Wochen werden im Zuge der Maßnahme noch zwei Radwegebrücken instandgesetzt und kleinere Restarbeiten am Trogbauwerk durchgeführt. Hierfür muss der Geh- und Radweg über die beiden Brücken vollgesperrt werden. Eine Umleitung für den Fuß- und Radverkehr wird ausgeschildert (siehe Anhang; Bild 2 und 3).


    Zur Baumaßnahme:


    Die Beschichtung, die auf der Fahrbahn des Geh- und Radweges angebracht wurde, zeigte sich stark abgenutzt, löste sich an vielen Stellen ab und zeigte vereinzelt keine ausreichende Haftung zum Betonuntergrund mehr.


    Die Bauarbeiten dienen daher vor allem einer vollständigen Erneuerung dieser Beschichtung. Zudem werden im Rahmen der Arbeiten Fugen erneuert, kleinere Betonausbrüche instandgesetzt, sowie die Anschlüsse an die Bauwerke in Asphaltbauweise instandgesetzt.

  • Liebe Bürgerinnen und Bürger,


    die Gemeinde Groß-Rohrheim bietet allen Bürgerinnen und Bürgern für die diesjährige Freibadsaison eine 50 % Erstattung der Kosten für eine Freibadsaisonkarte. Diese Erstattung gilt für die Schwimmbäder in Stockstadt, Lorsch, Bürstadt und Lampertheim.


    Die Erstattung ist nur einmalig pro Familie / pro Person und nur für ein Schwimmbad möglich. Zudem sind etwaige Ermäßigungen in Anspruch zu nehmen.


    Den Antrag für die Erstattung finden Sie auf unserer Homepage unter Downloadformulare.
    Der Antrag ist mit der personalisierten Eintrittskarte bis spätestens 30.10.2022 bei der Gemeinde Groß-Rohrheim einzureichen.


    Für Rückfragen steht Ihnen Frau Walz von der Finanzabteilung gerne unter der Rufnummer 06245/90777-20 zur Verfügung.


    gez. Bersch
    (Bürgermeister)

  • Das Ruftaxi der Gemeinde Groß-Rohrheim wird ab dem 30.08.2021 in Betrieb genommen und fährt ausschließlich an Schultagen.

  • Aktuelle Fundsachen im Fundbüro
    (Stand: 16.05.2022)


    Gegenstand

    November 2021: 1 Stockschirm


    Dezember 2021: Bargeld


    Januar 2022:  1 Schlüsselbund


    Februar 2022: 1 Schlüsselbund


    Februar 2022: 1 Hornbrille


    März 2022:      1 Winterjacke mit Schlüssel


    März 2022:      1 Brille mit Etui


    März 2022:      1 Handy


    April 2022:       1 Brille


    Mai 2022:         1 Schlüsselbund mit 2 Schlüssel


    Wenn Sie Eigentümer einer o.g. Gegenstände sind, melden Sie sich bitte beim Fundbüro – (Einwohnermeldeamt) in Zimmer 5 oder telefonisch unter 06245/90777-0.


    gez. Bersch
    (Bürgermeister)


     

Weitere Informationen