Gemeinde Gro�-Rohrheim

Seitenbereiche

Navigation

Weitere Informationen

Gemeindeverwaltung Groß-Rohrheim

Rheinstraße 14, 68649 Groß-Rohrheim
Tel.: 0 62 45 90777-0
Fax: 06245 90777-27
info(@)gross-rohrheim.de

Email schreiben

 

 

Stellenausschreibung staatlich anerkannte (r) Erzieherin/Erzieher (m/w/d) (Vollzeitstelle 39 Std./Woche)

S T E L L E N A U S S C H R E I B U N G

Die Gemeinde Groß-Rohrheim sucht für das Team der Kommunalen Kindertagesstätte

zum nächstmöglichen Zeitpunkt
eine(n) staatlich anerkannte(n) Erzieherin/Erzieher (m/w/d)  (Vollzeitstelle 39,0 Std./Woche)

Es handelt sich um eine zunächst bis 08.05.2021 befristete Vollzeitstelle wegen eines tätigkeitsbedingten Beschäftigungsverbotes. Eine Verlängerung der Beschäftigung für die Dauer der gegebenenfalls anschließenden Elternzeit ist nicht ausgeschlossen.

In unserer Kindertagesstätte werden über 75 Kinder von eins bis sechs Jahren betreut.
Das Aufgabengebiet umfasst schwerpunktmäßig:

  • Pädagogische Förderung und liebevolle Betreuung der Kinder
  • Gestaltung von Bildungs- und Erziehungsprozessen
  • Zusammenarbeit mit Eltern als Bildungs- und Erziehungspartner
  • Behördliche Vorschriften (SGB VIII, HKJGB, KiföG) kennen und anwenden
  • Naturpädagogisches Konzept

 
Ihr Profil:

  • Fachliche Qualifikation (zur/zum staatlich anerkannten Erzieherin/Erzieher)
  • Eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten
  • Liebevollen, respektvollen und wertschätzenden Umgang mit Kindern
  • Engagement, Flexibilität, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Loyalität

 
Sie erwartet:

  • Eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche und vielseitige Tätigkeit
  • Naturkonzept, das zur Selbstwirksamkeit anregt
  • Marte-Meo-Indoor-Fortbildungen
  • Kollegiales, kreatives und motiviertes Team
  • Fachliche Weiterentwicklung sowie bedarfsgerechte Fortbildungsmaßnahmen
  • Ein befristetes Beschäftigungsverhältnis im Rahmen einer Vollzeitstelle

(39 Std./Woche). Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Die Eingruppierung erfolgt in die Entgeltgruppe
-S 8 a- des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD - Sozial und Erziehungsdienst).
 
Wir arbeiten in Funktionsräumen nach dem situationsorientierten Ansatz. Die Kinder können sich in allen Räumen frei bewegen. Projekte und Angebote werden gruppenübergreifend nach den Interessen und Bedürfnissen der Kinder angeboten. Kindertreff und Abschlusskreis sind feste Elemente im Tagesablauf. Jede Erzieherin/jeder Erzieher ist prinzipiell für alle Kinder verantwortlich, hat aber fest zugeordnete Bezugskinder. Sie sind zuständig für Entwicklungsbegleitung, Beobachtungen, Entwicklungsprotokolle und Elterngespräche dieser Kinder.
Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt. Bewerberinnen und Bewerber, die ein ehrenamtliches aktives Engagement (Feuerwehr, DRK, THW) nachweisen können, welches sie für die zu besetzende Stelle als besonders geeignet erscheinen lässt, werden bei gleicher Qualifikation vorrangig berücksichtigt. Bitte legen Sie uns hierüber ggf. einen Nachweis vor.
Sollten Sie an einer Mitarbeit in unserem Team der Kommunalen Kindertagesstätte interessiert sein, senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 13. August 2020 an den
Gemeindevorstand der Gemeinde Groß-Rohrheim
Personalamt
Rheinstraße 14
68649 Groß-Rohrheim.  (E-Mail: info@gross-rohrheim.de)
Für Rückfragen steht Ihnen das Personalamt, Herr Linert, unter der Telefonnummer 06245 / 90777-15 oder die Leiterin der Kindertagesstätte, Frau Luley, unter der Telefonnummer  06245 / 290 902 gerne  zur Verfügung.

Weitere Informationen

Gemeindeverwaltung Groß-Rohrheim

Rheinstraße 14, 68649 Groß-Rohrheim
Tel.: 0 62 45 90777-0
Fax: 06245 90777-27
info(@)gross-rohrheim.de

Email schreiben