Gemeinde Gro�-Rohrheim

Seitenbereiche

Navigation

Weitere Informationen

Gemeindeverwaltung Groß-Rohrheim

Rheinstraße 14, 68649 Groß-Rohrheim
Tel.: 0 62 45 90777-0
Fax: 06245 90777-27
info(@)gross-rohrheim.de

Email schreiben

 

 

e-netz Südhessen überprüft Gashausanschlüsse in Groß-Rohrheim

Individuelle Terminvereinbarung für kostenlose Sicherheitsüberprüfung


Die e-netz Südhessen beginnt am Montag, 18. Mai 2020, mit der Überprüfung der Gas-Hausanschlüsse in Groß-Rohrheim. Vor Beginn der Arbeiten werden die Hauseigentümer oder Mieter in einem Anschreiben über das Vorhaben informiert und um eine telefonische Terminabstimmung gebeten.
Die Arbeiten werden von Facharbeitern der e-netz Südhessen ausgeführt. Diese können sich ausweisen, tragen eine Mund-Nasen-Schutzmaske und halten den erforderlichen Sicherheitsabstand von mindestens 1,5 Metern ein. Die Hauseigentümer oder Mieter werden gebeten, die Mitarbeiter zu unterstützen, die Vorgaben nach dem Infektionsschutzgesetz einzuhalten, indem Sie ebenfalls den geforderten Mindestabstand beachten.
Im Fall einer angewiesenen Schutzquarantäne, einem Corona Verdachts- oder Krankheitsfall im zu prüfenden Anwesen bittet die e-netz Südhessen um rechtzeitigen Hinweis. In diesen Fällen wird ein neuer Prüfungstermin vereinbart.
Dieser kostenlose Service des regionalen Gasnetzbetreibers ist nach den Technischen Regeln des Gasfaches alle 12 Jahre erforderlich und dient der Sicherheit der Bewohner. Die Facharbeiter benötigen für die Kontrolle rund 30 Minuten Zutritt zu den Gebäuden. Bei der Sicherheitsüberprüfung werden die innerhalb der Gebäude liegenden Teile der Hausanschlüsse bis zum Hauptabsperrhahn auf ihre Funktionstüchtigkeit und Dichtheit überprüft.
„Durch die individuelle Terminvereinbarung per Telefon wollen wir Trickbetrügern und Trittbrettfahrern einen Riegel vorschieben“, erklärt der für die Region Bergstraße zuständige Regionalstellenleiter Klaus Herrmann. Die Mieter oder Eigentümer sollen nur Mitarbeiter ins Haus lassen, die sich durch einen Mitarbeiterausweis zu erkennen geben. Im Zweifelsfall können Hausbesitzer oder Mieter unter der Servicenummer 06151 701-6066 bei der e-netz Südhessen in Darmstadt oder in der Regionalstelle in Heppenheim nachfragen.
In 45 Städten und Gemeinden Südhessens betreibt die e-netz Südhessen, ein Tochterunternehmen der ENTEGA AG, die Gasverteilnetze. Jährlich überprüft das Unternehmen rund 10.000 Anschlüsse und mehrere Tausend Kilometer Straßenleitungen. Für die Sicherheit der weiteren Hausinstallation ist jedoch der Eigentümer des Gebäudes verantwortlich. Die e-netz Südhessen empfiehlt hierfür regelmäßig einen Sicherheitscheck durch das Installationshandwerk ausführen zu lassen.


Weitere Informationen

Gemeindeverwaltung Groß-Rohrheim

Rheinstraße 14, 68649 Groß-Rohrheim
Tel.: 0 62 45 90777-0
Fax: 06245 90777-27
info(@)gross-rohrheim.de

Email schreiben